Die Deutsche Gesellschaft für Suchtmedizin e.V. unterstützt NALtrain

13. August 2021

In einem Rundschreiben macht die Deutsche Gesellschaft für Suchtmedizin e.V. ihre Mitglieder, also hauptsächlich Ärzt*innen, auf NALtrain aufmerksam. Der Vorstand, namentlich Prof. Dr. Markus Backmund, ruft dazu auf, den Schulungsangeboten von NALtrain offen zu begegnen und sich darüber hinaus auch bereit zu erklären, ausgebildeten Drogengebraucher*innen und Substitutionspatient*innen das Medikament Nyoxid (Naloxon) zu verordnen. Das Anschreiben ist unter dem folgenden Link zu finden: